OK.EWO News

aktuelle Version

11.20.10



datenschutz

Versionsausblick

Geplanter ZeitraumVersionEnthaltene Änderungen
MärzOK.EWO V11.50
zum 01.05.2018
- XÖV–Umstellungen zum 01.05.2018 (XMeld 2.3.1, XAusländer 1.9.0)
- DSMeld-Änderungen
- Wartungsrelease II 2017 der Bundesdruckerei
- Umstellung auf einen Datensatz
- Neue Gesamtdatenlieferungen an die Landesrundfunkanstalten zum 06.05.2018 Lieferzeitraum vom 07.05. bis 03.07.2018
- OK.CASH, Q-Systeme
- Bürgerbüro-Arbeitsplatz OK.EWO-Synergo
JuniOK.EWO V11.50xx- Landtags- und Bezirkswahlen in Bayern
am 14. Oktober 2018
SeptemberOK.EWO V12.00
zum 01.11.2018
- XÖV–Umstellungen zum 01.11.2018 (XMeld 2.4, XPersonenstand 1.7.3, XAusländer)
- DSMeld-Änderungen
- Einführung der Kennzeichnung von unsicheren Daten durch das Personenstandswesen
- Einführung DÜ für die Ehe vorausgehendes Lebenspartnerschaftsdatum
- Einführung neuer Richtlinien bei der Fingerabdruckabgabe
- Schemaumstellung XhD
- Anbindung eines neuen Änderungsterminals
- Wartungsrelease I 2018 der Bundesdruckerei
Neuer Bürgerbüro-Arbeitsplatz Im Rahmen eines evolutionären Prozesses stellen wir Ihnen sukzessive neu entwickelte Module zur Verfügung, die auf unserer innovativen SYNERGO®-Technologie basieren. So werden wir in diesem Jahr in OK.EWO einen neuen Bürgerbüro-Arbeitsplatz realisieren. Der Bürgerbüro-Arbeitsplatz beinhaltet alle erforderlichen Funktionalitäten für den Publikumsverkehr mit Bürgern. Bis Ende dieses Jahres steht Ihnen mit Einspielung eines regulären OK.EWO-Upgrades automatisch ein Bürgerbüro mit SYNERGO®-Effekt zur Verfügung: # Einheitliches Look and Feel mittels vorgangsorientierter Tabreiter-Steuerung sowohl innerhalb OK.EWO als auch im Zusammenwirken mit anderen SYNERGO®-Verfahren wie OK.CASH, OK.GEWERBE und OK.VERKEHR # Persönlich konfigurierbare Startseiten für eine schnelle Orientierung über anstehende Aufgaben # Medienbruchfrei digitale Integration und Interaktion mit einer Fülle von Online-Meldediensten des Bürgerservice-Portals # Integrative Bürgerbüro-Arbeitsumgebung, mit der alle gängigen Bürgeranliegen im Publikumsverkehr schnell und effizient erledigt werden können (One Face to the Customer) Die Realisierung und Auslieferung nehmen wir in drei Meilensteinen vor. Wir werden Sie im Laufe dieses Jahres stetig über die Umsetzung des Bürgerbüro-Arbeitsplatzes informieren. Dies geschieht z. B. in unseren OK.EWO-Kundenfachtagungen für außerbayerische Kunden im April und bayerische Kunden im Mai 2017, zu denen Sie sich bereits über das Kundenportal anmelden können. Sie erhalten insbesondere auch nähere Informationen darüber, mit welchen OK.EWO-Versionen wir welche neuen Verfahrensdialoge für den Bürgerbüro-Arbeitsplatz zur Verfügung stellen werden. Mit dem Bürgerbüro-Arbeitsplatz fahren wir fort, Ihnen unter Verwendung von SYNERGO® - Technologien einen weichen Übergang in OK.EWO auf modernste Software- Technologien zu ermöglichen.